Datenschutzerklärung

Im Rahmen dieser Datenschutzerklärung soll über die wichtigsten Aspekte der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten durch den Webseitenbetreiber informiert werden.
Der Webseitenbetreiber nimmt den Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen.

Name und Anschrift des Verantwortlichen

Osteopathiepraxis
Werner Hellich, MSc D.O.
Postgasse 3/1. Stock
9500 VILLACH
Österreich
Tel.: 0650 36 42 136
Kontaktformular
Website: www.hellich.at

Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) besagt:
„Die Verarbeitung personenbezogener Daten sollte nicht als umfangreich gelten, wenn die Verarbeitung personenbezogene Daten von Patienten oder von Mandanten betrifft und durch einen einzelnen Arzt, sonstigen Angehörigen eines Gesundheitsberufes oder Rechtsanwalt erfolgt.“
Aus diesem Grund wurde kein Datenschutzbeauftragter bestellt. Der Verantwortliche übernimmt diese Funktion.

Allgemeines zur Datenverarbeitung

Umgang mit personenbezogenen Daten

Als personenbezogene Daten gelten alle Informationen, die es ermöglichen, Ihre Person zu bestimmen und die zu Ihnen zurückverfolgt werden können. Beispiele dazu sind Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Telefonnummer.
Der Webseitenbetreiber erhebt und nutzt Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn Sie in die Datenerhebung einwilligen oder dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist. Ausgenommen sind Fälle, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist.

Dauer der Speicherung

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen Speicherfristen vorsehen.

Übermittlung an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

• Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
• die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
• die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,
• die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, verwenden wir bei der Übertragung der Daten den aktuellen Stand der Technik über https (TLS/SSL).
Beachten Sie, dass die Datenübertragung im Internet nie vollumfänglich geschützt werden kann.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Bei Aufruf unserer Webseite werden automatisch folgende Daten übertragen:

• die IP-Adresse des anfragenden Computers,
• das Datum und die Uhrzeit der Anfrage,
• welche Datei angefragt wird (Name und URL),
• welche Datenmenge an Sie übertragen wird,
• eine Meldung, ob die Anfrage erfolgreich war,
• Erkennungsdaten des verwendeten Browsers,
• Erkennungsdaten des verwendeten Betriebssystems,
• sowie die Website, von der der Zugriff erfolgte (sollte der Zugriff über einen Link erfolgen).

Diese Daten werden in den Server-Logfiles gespeichert, um die Systemsicherheit prüfen zu können, die Website technisch zu administrieren, sowie das Angebot optimieren zu können. Die Serverlogs werden für maximal 3 Monate gespeichert. Die IP-Adresse wird zusätzlich anonymisiert.

Webseitenanalyse

Zur Auswertung der Webseite kommt das freie Webanalyseprogramm AWStats zum Einsatz. Dieses Programm nutzt die Daten der oben erwähnten Server-Logfiles um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu analysieren. Dies dient der Verbesserung unserer Webseite.
Das Programm ist auf den Servern der Firma Internex GmbH in Österreich gespeichert. Nach der statistischen Auswertung werden die Daten gelöscht.

Cookies

Diese Webseite speichert keine Cookies auf Ihrem Gerät.

Drittanbieter

Diese Webseite arbeitet mit Drittanbietern zusammen um alle Services dieser Webseite gewährleisten zu können. Daher stehen die Daten Ihrer Webseitennutzung auch diesen Drittanbietern zur Verfügung.

Webhosting

Das Internetangebot dieser Webseite wird auf den Servern von www.internex.at, Lagerstraße 15, 3950 Gmünd gehostet. Der Hoster hat dadurch Zugriff auf die gespeicherten Daten dieser Webseite. Bitte informieren Sie sich vor Ort über die entsprechende Verarbeitung personenbezogener Daten.

Terminvereinbarung

www.doctena.at, a3L e-solutions GmbH (Doctena Austria), A-1090 Wien, Rooseveltplatz 4-5 sorgt für das Funktionieren der Online-Terminvereinbarung. Über die Verarbeitung personenbezogener Daten werden Sie gesondert informiert, sobald Sie einen Termin vereinbaren. Dazu ist Ihre Einwilligung nötig.

Kontaktformular

Wenn Sie mit uns per Kontaktformular in Kontakt treten, holen wir Ihre Einwilligung ein und verweisen auf die Datenschutzerklärung. Alternativ können Sie uns auch Sie uns auch per bereitgestellter E-Mail-Adresse kontaktieren.
Es werden die dabei übertragenen personenbezogenen Daten gespeichert. Diese Daten dienen ausschließlich zur Kontaktaufnahme, Beantwortung Ihrer Fragen und zur Konversation.

Ihre Rechte

Sie haben grundsätzlich das Recht auf

• Auskunft über alle Ihre bei uns gespeicherten Daten und die Art der Verarbeitung,
• Berichtigung Ihrer unrichtig gespeicherten personenbezogenen Daten,
• Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
• Einschränkung der Datenverarbeitung,
• Widerspruch bzw. Widerruf gegen eine Datenverarbeitung durch uns,
• Datenübertragbarkeit, wenn Sie eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Widerspricht Ihr Wunsch einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung der entsprechenden Daten (z. B. Honorarnoten) oder einen sonstigen gesetzlichen Bestimmung, können wir Ihren Wünschen nicht nachkommen.
Sollten Sie der Meinung sein, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre Datenschutzrechte in einer anderen Weise verletzt wurden, können sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich wenden Sie sich dazu an die Datenschutzbehörde.

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Bei Änderungen der rechtlichen Anforderungen oder der Leistungen dieser Webseite wird diese Datenschutzerklärung angepasst. Bei Ihrem nächsten Besuch gilt dann die aktuelle Datenschutzerklärung.

Fragen zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, kontaktieren Sie uns bitte per Kontaktformular